Mitgliedschaft

Mitglied werden im bvvp-Westfalen-Lippe !

► Was bieten wir unseren Mitgliedern?► Was wollen wir erreichen?► Was wünschen wir uns von Ihnen?► Wir haben Sie gewonnen?

Was bieten wir unseren Mitgliedern?

Konkrete Hilfen für den Einzelnen

  • stets aktuelle Formulare zum Widerspruch gegen Ihre KVWL-Honorar-Abrechnung
  • regelmäßige Mitgliederrundschreiben zu berufspolitische Informationen aus KV-WL und Ärztekammer Westfalen-Lippe
  • Abrechnungsschulungen
  • Mitgliederberatung bei Praxissitzübergabe / -übernahme
  • rechtliche Vertretung durch Musterklageverfahren
  • Anwenderfreundliches Qualitätsmanagementprogramm q@bvvp für Psychotherapiepraxen
  • Informationen zu allen bundesweit relevanten Themen durch den monatlichen bvvp-Newsletter
  • Hintergrundinformationen zur Gesundheitspolitik und interessante Schwerpunktthemen durch das vierteljährlich erscheinende Magazin Projekt Psychotherapie
  • Angebote im Rahmen der bvvp-Dienstleistungen (z.B. Vergünstigungen beim Abschluss von Versicherungen, Fernreisen)
  • Gezielte Informationen für Psychotherapeuten in Ausbildung durch den bvvp-PiA-Newsletter
  • Regionale Informationsveranstaltungen zur aktuellen Berufspolitik

Was wollen wir erreichen?

Mit unserem Engagement ist über mehr als 20 Jahre eine gute Vernetzung in den berufs- und gesundheitspolitischen Strukturen von KVWL und Kammern gewachsen. Auch in der Öffentlichkeit werden wir zunehmend wahrgenommen und unsere Stellungnahmen haben Gewicht.

Wir setzen uns ein …

  • für eine Förderung des Stellenwertes der Psychotherapie in Politik und Öffentlichkeit
  • für die Sicherung der Psychotherapie, der psychotherapeutischen Praxistätigkeit und der bedarfsgerechten psychotherapeutischen Versorgung
  • für eine adäquate Honorierung von Psychotherapie
  • für eine Qualitätsentwicklung und Erhalt der Vielfalt psychotherapeutischer Praxistätigkeit
  • für die Förderung des Stellenwertes der Psychotherapie in Politik und Öffentlichkeit
  • für eine Konsolidierung der Integration und Weiterentwicklung der Psychotherapie in der ambulanten Krankenversorgung

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Ihr Interesse und Ihre Solidarität für unsere gemeinsamen Anliegen
  • Ihre Mitarbeit in unseren Versammlungen und Veranstaltungen, Ihre Ideen, Anregungen und Informationen
  • Ganz besonders freuen wir uns über Ihr konkretes Engagement in den berufspolitischen Aktivitäten

Wir haben Sie gewonnen?

….dann können Sie entweder direkt online Mitglied werden

KLICK HIER

oder Sie laden sich den Aufnahmeantrag bvvp Westfalen -Lippe e.V. herunter.